office@halling.at | (+43)(1)604 31 22 | Mo-Fr 08:00 – 12:00 | DE | EN |
2021-06-25 14:00:57

Neuheiten 2021.06 - Vierachsige Antriebe

Für Selbermacher!

Der vierachsige Antrieb ist seit Jahrzehnten einer der beliebtesten Antriebe. Tatsächlich dürfte der ANT-C1 wohl einer der meist verwendeten Antriebe in Eigenbau-Modellen weltweit sein.

HALLING Modelle

ANT-BLX-MD

ANT-BLX-MD

Die Antriebstechnik-Sparte von Halling Modelle entstand vor vielen Jahren aus der Not heraus. Viele Kunden hatten bei ihrem Verkehrsbetrieb Standmodelle erworben, da keine motorisierten Modelle angeboten wurden. Der geschäftstüchtige Firmengründer sah seine Chance und bot voll verdrahtete Antriebsfahrwerke an, die den Standmodellen mit wenigen Handgriffen Leben einhauchten.

Mit Erstaunen nahm man zur Kenntnis, dass offenbar weit mehr Modelle des Wiener C1 auf dem Markt sein dürften als angenommen. Der vierachsige Antrieb ist seit Jahrzehnten einer der beliebtesten Antriebe. Tatsächlich dürfte der ANT-C1 wohl einer der meist verwendeten Antriebe in Eigenbau-Modellen weltweit sein. Oft sehr stark modifiziert findet sich der Straßenbahn-Antrieb unter Triebwagen aller Länder und Spurweiten wieder und nun bekommt er einen würdigen Konkurrenten:

der ANT-BLX stammt ursprünglich aus den Modellen der Berliner U-Bahn. Durch die einfache, robuste Bauweise eignet er sich für eine ganze Reihe von Um- und Eigenbauten. Wie schon beim ANT-C1 werden unterschiedliche Versionen angeboten, und selbst die lassen sich weiter an das Vorbild-Fahrzeug anpassen. Erstmals erlaubt die vormontierte Kupplungskinematik den Betrieb im Zugverband! Wer das nicht braucht kann die Kupplung samt Kinematik einfach entfernen. Die Teile sind nur gesteckt.

Der neue Antrieb wird in zwei Motorisierungen, Standard oder Glockenanker, und wahlweise mit sechspoliger NEM651-Schnittstelle ab Werk angeboten. Auf Anfrage und kurzer Wartezeit stehen zusätzlich auch noch unterschiedliche Raddurchmesser (8, 9, 10mm) und die Spurweiten H0, H0m und H0e zur Auswahl.

Als speziellen Service für die Selbermacher, 3D Künstler und Kunstharz-Schnitzer stehen erstmals 3D-Daten des neuen Antriebes zu Download bereit. Dieses Service wird in den nächsten Wochen und Monaten auf weitere Standardantriebe ausgeweitet.

Zum Webshop

Mehr zum Thema