office@halling.at | (+43)(1)604 31 22 | Mo-Fr 08:00 – 12:00 | DE | EN |
2021-07-14 16:45:40

Neuheiten 2021.07 - München KSW

Der Münchner "Heidelberger"!

Der Triebwagen wurde 1944 gebaut und 2018 zuletzt HU-überprüft. Das Modell des 721 und 1509 wurde von HALLING Modelle fast ebenso liebevoll gestaltet und spiegelt viele der typischen Details wieder.

HALLING Modelle

KSW-MUE-M

KSW-MUE-M

Das Museum der MVG am Gelände in der Ständlerstraße beherbergt und pflegt das charakteristische Gespann des Kriegsstraßenbahnwagens 721 und des passenden i-Beiwagen 1509. Der Triebwagen wurde 1944 gebaut und 2018 zuletzt HU-überprüft. Das Modell des 721 und 1509 wurde von HALLING Modelle fast ebenso liebevoll gestaltet und spiegelt viele der typischen Details wieder.

Zierliche Zurüstteile aus Metall bilden Griffstangen im Innenraum nach, und ein umfangreicher Decalbogen erlaubt die einfache Individualisierung des außergewöhnlichen Kleinserienmodells. Die Serie ist mit nur 90 Stk. stark begrenzt, kann aber bei entsprechend regem Interesse neu aufgelegt werden!

Der KSW oder Kriegsstraßenbahnwagen wurde als Ersatz für die im 2. Weltkrieg zerstörten Wagen konzipiert: materialsparende Leichtbauweise, einfach in der Wartung, und mit vielen Stehplätzen und dadurch hoher Fahrgastzahl. Ca. 700 der größtenteils hölzernen Wagen wurden zwischen 1943 und 1950 in über 20 Städte, darunter Stuttgart, München und Köln, geliefert.

Zum Webshop

Mehr zum Thema